Heiz­kosten­zu­schuss erhöht

Die Stadt Leoben gewährt einen freiwil­ligen Heizkos­ten­zu­schuss, der jetzt erhöht wird.

Viele Leobe­ne­rInnen haben mit den hohen Heizkosten im Winter zu kämpfen. Mit der Erhöhung des freiwil­ligen Heizkos­ten­zu­schusses der Stadt Leoben wird ein Beitrag zur Entlastung geleistet.

Jedes Jahr, wenn die Heizpe­riode wieder kommt, haben auch viele Menschen die Sorge um die Kosten, denn Heizen kann teuer sein. Um einkom­men­schwä­chere Haushalte zu unter­stützen, bieten die Stadt Leoben und das Land Steiermark Förde­rungs­mo­delle bzw. Zuschüsse an.

Auf Antrag von Bürger­meister Kurt Wallner wird die Stadt Leoben ihren freiwil­ligen Heizkos­ten­zu­schuss von derzeit 50 Euro auf 80 Euro erhöhen. Damit wird auch die Inflation abgegolten.

Anspruchs­be­rechtigt sind alle Personen, welche bisher Anspruch hatten bzw. den Anspruch auf den Landes­zu­schuss haben. Anträge können im Bürger­service im Rathaus gestellt werden. „Wir hoffen, damit für viele Leobe­ne­rInnen eine finan­zielle Erleich­terung zu schaffen“, begründet Bgm. Kurt Wallner die Erhöhung.

Anspruchs­be­rechtigt sind grund­sätzlich alle sozial bedürf­tigen Personen, deren Einkommen nach Abzug der Miete (ohne Heizkosten und Strom, zzgl. Wohnbei­hilfe), sowie bei Eigen­heim­be­sitzern nach Abzug von 150 Euro folgende Beträge nicht übersteigen:

  • 1‑Pers.-Haushalt: 933,06 €
  • Ehepaare bzw. Paare: 1.398,97 €
  • Erhöhung pro Kind: 159,39 €

„In Leoben soll niemand frieren müssen“, so Bürger­meister Wallner.

 

Leistungen für die LeobenerInnen

Land Steiermark: 120 Euro
Sozial­hil­fe­verband: 100 Euro
Stadt Leoben: 80 Euro

Es können somit insgesamt 300 Euro an Zuschüssen beantragt werden.

Antrag­stellung im Bürger­service der Stadt Leoben
(Neues Rathaus, Erdge­schoss):
Heizkos­ten­zu­schuss Sozial­hil­fe­verband + Stadt Leoben
Frist: 14.10. bis 22.11.2019, der Heizkos­ten­zu­schuss der Stadt allein kann bis 20.12. beantragt werden

Unter­lagen: Einkom­mens­nach­weise (+ Alimente usw.),
Mietzins­be­scheide (Wohnbei­hil­fe­be­scheid), Ausweis)