30er Zone in der Hinterbergstraße

Mit der neuen Zone wird die Sicherheit für Fußgänger, Radfahrer und auch Autofahrer erhöht.

Auf vielfachem Wunsch aus der Bevölkerung werden die Hinterbergstraße, die Fabriksgasse und An der Überfuhr in Leoben-Hinterberg für den Verkehr zu 30 km/h-Zonen gemacht.
In der Durchzugsstraße B 116 bleibt als Verkehrsgeschwindigkeit 50 km/h bestehen.

Mit der neuen Zone wird die Sicherheit für Fußgänger, Radfahrer und auch Autofahrer erhöht.