30er Zone in der Hinterbergstraße

Mit der neuen Zone wird die Sicherheit für Fußgänger, Radfahrer und auch Autofahrer erhöht.

Auf vielfachem Wunsch aus der Bevöl­kerung werden die Hinter­berg­straße, die Fabriks­gasse und An der Überfuhr in Leoben-Hinterberg für den Verkehr zu 30 km/h‑Zonen gemacht.
In der Durch­zugs­straße B 116 bleibt als Verkehrs­ge­schwin­digkeit 50 km/h bestehen.

Mit der neuen Zone wird die Sicherheit für Fußgänger, Radfahrer und auch Autofahrer erhöht.