Preisschnapsen

Am 29. Februar fand im „Hallodri’s Beisl“ in Donawitz ein aufregendes Preisschnapser-Turnier statt.

Im Gasthaus Hallodri in Donawitz fand kürzlich das Donawitzer Schnapsturnier der SPÖ Leoben statt.

In spannenden Partien spielten 66 Teilnehmer (neuer Rekord), gut betreut vom Gastwirt Wolfgang Lobenwein und Spielleiter Walter Grössinger, unterstützt durch SPÖ-Gemeinderat Manfred Schmid, der, ebenso wie LAbg. Helga Ahrer, zwei Geschenkkörbe spendete.
Für jeden Teilnehmer gab es einen Sachpreis, der von StR Heinz Ahrer organisiert wurde.

Am Schluss konnte Siegerin Grete Rotter neben dem Sachpreis auch einen Pokal von Bürgermeister Kurt Wallner entgegennehmen. Auch die Gewinner des zweiten und dritten Platzes wurden im Rahmen der Siegerehrung ausgezeichnet.

 

 

Siegerin Grete Rotter (2.v.l.) mit den Gratulanten Bgm. Kurt Wallner, StR Heinz Ahrer und LAbg. Helga Ahrer (v.l.)

 

Siegerehrung 2. Platz: Manfred Steinmüller

 

Siegerehrung 3. Platz: Max Reisinger