General­sanierte Schu­le und neue Sport­halle der Be­stimm­ung über­geben

Großes Interesse für das general­sa­nierte Bildungs­zentrum und der neu errich­teten Sport­halle.

Die Bevöl­kerung konnte sich am 21. Oktober 2019 bei einem Tag der offenen Tür im general­sa­nierten Bildungs­zentrum in der Innen­stadt vom gelun­genen Ergebnis selbst überzeugen. Auch die zeitgleich errichtete Sport­halle stand für eine Besich­tigung offen.

Landes­hauptmann-Stell­ver­treter Michael Schick­hofer, der als Gemein­de­re­ferent für Bedarfs­zu­wei­sungen des Landes Steiermark zuständig ist, war von dem gelun­genen Projekt begeistert.

Bürger­meister Kurt Wallner: “Wir haben fast 22 Millionen in beide Projekte inves­tiert, von denen auch noch die nächsten Genera­tionen profi­tieren werden. Damit können wir ein modernes und attrak­tives Schul- und Sport­umfeld anbieten”.

“Unsere Kinder und Jugend­lichen sind unsere Zukunft — sie verdienen die beste Bildung und attraktive Angebote.
Ich wünsche den Schüle­rinnen und Schülern und allen, die zukünftig die Sport- und Mehrzweck­halle nutzen werden, viel Freude damit”, so Landes­hauptmann-Stell­ver­treter Mag. Michael Schick­hofer.