General­sanierte Schu­le und neue Sport­halle der Be­stimm­ung über­geben

Großes Interesse für das generalsanierte Bildungszentrum und der neu errichteten Sporthalle.

Die Bevölkerung konnte sich am 21. Oktober 2019 bei einem Tag der offenen Tür im generalsanierten Bildungszentrum in der Innenstadt vom gelungenen Ergebnis selbst überzeugen. Auch die zeitgleich errichtete Sporthalle stand für eine Besichtigung offen.

Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, der als Gemeindereferent für Bedarfszuweisungen des Landes Steiermark zuständig ist, war von dem gelungenen Projekt begeistert.

Bürgermeister Kurt Wallner: „Wir haben fast 22 Millionen in beide Projekte investiert, von denen auch noch die nächsten Generationen profitieren werden. Damit können wir ein modernes und attraktives Schul- und Sportumfeld anbieten“.

„Unsere Kinder und Jugendlichen sind unsere Zukunft – sie verdienen die beste Bildung und attraktive Angebote.
Ich wünsche den Schülerinnen und Schülern und allen, die zukünftig die Sport- und Mehrzweckhalle nutzen werden, viel Freude damit“, so Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Michael Schickhofer.