Aus Begegnungs­zentrum Lerchen­feld wird Praxis für Kinder­arzt

Der neue Kinderarzt Dr. Peter Jörgl errichtet in den Räumlich­keiten des Begeg­nungs­zen­trums in Leoben-Lerchenfeld eine Kinder­arzt­praxis.

(Leoben, 09.09.2020)

Die Räumlich­keiten des Begeg­nungs­zen­trums in Leoben-Lerchenfeld, in denen bis dato der Senio­renklub, der Eltern-Kind-Treff, der Jugend­treff, Senio­ren­be­ratung und diverse Veran­stal­tungen statt­ge­funden haben, übernimmt der neue Kinderarzt Dr. Peter Jörgl und errichtet dort auf rund 150 m2 eine Kinder­arzt­praxis.

Dr. Jörgl, der bis Ende Juni die Kinder- und Jugend­ab­teilung der Klinik Judendorf-Straßengel geleitet hat, übernimmt die ausge­schriebene Kassen­stelle in Leoben. Mit Leoben verbindet den gebür­tigen Gratwein-Straßengler einiges, hat er doch nach dem Medizin­studium in Graz seine gesamte Facharzt­aus­bildung am LKH Leoben unter Primar Reinhold Kerbl absol­viert.

Das Begeg­nungs­zentrum „Die ZeiLE“ übersiedelt an einen neuen Standort im Stadtteil Lerchenfeld und öffnet nach der Umbau­phase seinen Betrieb wieder Anfang November.

„Wir haben nun einen neuen Kinderarzt in der Stadt, der sehr leicht erreichbar ist. Wir werden auch das Begeg­nungs­zentrum ab November an einem attrak­tiven Standort in Leoben-Lerchenfeld weiter­führen“, infor­miert Bürger­meister Kurt Wallner.