Stadt­bücherei wird Wissens- und Kommuni­kations­zentrum

Im Erdgeschoss des MuseumsCenters wird ein neues Wissens- und Kommunikationszentrum entstehen.

Lichtdurchflutet und einladend: die neue
Bücherei in den Räumlichkeiten des MuseumsCenters

Aufgrund guter Synergien mit dem MuseumsCenter und der Kunsthalle wurde das Erdgeschoss des MuseumsCenters als neue Bleibe für die Stadtbibliothek ausgewählt.
Hier wird dann auf einer Innenfläche von 650 m2 und einer Außenfläche von 450 m2 ein Wissens- und Kommunikationszentrum entstehen, in dem moderne Trends, das neue Nutzungsverhalten junger Generationen und innovative Techniken vereint werden. Die Eröffnung soll im Sommer 2020 stattfinden.

Im Jahr 2018 gab es in der Stadtbibliothek übrigens 33.000 Entlehnungen und über 16.000 Besucher und Besucherinnen jeder Altersklasse.

Das neue Wissens- und Kommunikationszentrum wird nicht nur die bisherigen Angebote vollumfänglich beibehalten, sondern mit zahlreichen Neuerungen und einer schönen Atmosphäre aufwarten.