Stadt­bücherei wird Wissens- und Kommuni­kations­zentrum

Im Erdge­schoss des Museums­Centers wird ein neues Wissens- und Kommu­ni­ka­ti­ons­zentrum entstehen.

Licht­durch­flutet und einladend: die neue
Bücherei in den Räumlich­keiten des Museums­Centers

Aufgrund guter Synergien mit dem Museums­Center und der Kunst­halle wurde das Erdge­schoss des Museums­Centers als neue Bleibe für die Stadt­bi­bliothek ausge­wählt.
Hier wird dann auf einer Innen­fläche von 650 m2 und einer Außen­fläche von 450 m2 ein Wissens- und Kommu­ni­ka­ti­ons­zentrum entstehen, in dem moderne Trends, das neue Nutzungs­ver­halten junger Genera­tionen und innovative Techniken vereint werden. Die Eröffnung soll im Sommer 2020 statt­finden.

Im Jahr 2018 gab es in der Stadt­bi­bliothek übrigens 33.000 Entleh­nungen und über 16.000 Besucher und Besuche­rinnen jeder Alters­klasse.

Das neue Wissens- und Kommu­ni­ka­ti­ons­zentrum wird nicht nur die bishe­rigen Angebote vollum­fänglich beibe­halten, sondern mit zahlreichen Neuerungen und einer schönen Atmosphäre aufwarten.