Unser Programm für Judendorf

Judendorf — Seegraben ist ein “junger Stadtteil” mit vielen Kindern und Jugend­lichen. Wir wollen für diese Bevöl­ke­rungs­gruppe ein Wegbe­reiter für die Zukunft sein.

  • Sicherung der Wasser­ver­sorgung am Veitsberg
    Durch eine Druck­stei­ge­rungs­anlage, in welche die Stadt Leoben 600.000 Euro inves­tiert, wird die im Sommer manchmal mangel­hafte Wasser­ver­sorgung am Veitsberg nachhaltig abgesi­chert.
  • Optimierung der Verkehrs und Parkmög­lich­keiten:
    Ein Mobili­täts­konzept soll die Parkplatz­si­tuation in Judendorf verbessern. Ziel ist es, dass alle Bewohner des Stadt­teils und Besucher bequem ihre Fahrzeuge abstellen können.
  • Murbrücke Proleber Siedlung nach Lerchenfeld:
    Der Bereich Proleber Siedlung ist für Fußgänger und Radfahrer wenig attraktiv. Durch die Errichtung einer Murbrücke kann dieses Siedlungs­gebiet an das Mühltal angeschlossen werden. Es wird eine Verbindung in die Innen­stadt über Judendorf herge­stellt, wodurch man auch bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad dorthin kommt.
  • Erleb­nisraum Mur ausbauen: Weiter­führung Bermenweg:
    Wir wollen den Bermenweg entlang der Mur als Naherho­lungs­gebiet und Sport­mög­lichkeit von Judendorf weg in Richtung Proleber Siedlung verlängern und so auch eine zusätz­liche Anbindung dieses Siedlungs­ge­bietes schaffen.
  • Verbes­serung der öffent­lichen Verkehrs­in­fra­struktur:
    Die Busver­bin­dungen in Seegraben (Proleber Siedlung, Stollenweg, Seegra­ben­straße) sollen verbessert werden. Angestrebt werden vor allem kürzere Inter­valle, in denen die Busse fahren. Ein 30-Minuten-Takt in verkehrs­reichen Zeiten wäre wünschenswert, um die vielen Bewohner dieses Gebietes schnell öffentlich befördern zu können.
  • Attrak­ti­vierung der Kinder­spiel­plätze unter Einbe­ziehung der Bevöl­kerung:
    Judendorf — Seegraben ist ein “junger Stadtteil” mit vielen Kindern und Jugend­lichen. Die vorhan­denen Spiel­plätze sind großteils in die Jahre gekommen. Wir wollen diese Begeg­nungs- und Spiel­stätten für Kinder wieder attraktiv machen unter Einbe­ziehung der Kinder und Erwach­senen!
  • Neubau Müller­brücke:
    Die ÖBB haben die Müller­brücke von Judendorf nach Seegraben neu gebaut. Die Stadt Leoben hat dieses Projekt kräftig unter­stützt.